#1 Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 28.02.2011 17:08

avatar

Gewinner

Bester Film

The King’s Speech – Iain Canning, Emile Sherman und Gareth Unwin


Beste Regie

Tom Hooper – The King’s Speech


Bester Hauptdarsteller

Colin Firth – The King’s Speech


Beste Hauptdarstellerin

Natalie Portman – Black Swan


Bester Nebendarsteller

Christian Bale – The Fighter


Beste Nebendarstellerin

Melissa Leo – The Fighter


Bestes Originaldrehbuch

The King’s Speech – David Seidler


Bestes adaptiertes Drehbuch

The Social Network – Aaron Sorkin


Bester Animationsfilm

Toy Story 3 – Lee Unkrich


Bester fremdsprachiger Film

In einer besseren Welt (Dänemark) – Regie: Susanne Bier


Bester animierter Kurzfilm

The Lost Thing – Shaun Tan und Andrew Ruhemann


Bester Kurzfilm

God of Love – Luke Matheny


Bestes Szenenbild

Alice im Wunderland – Robert Stromberg und Karen O’Hara


Beste Kamera

Inception – Wally Pfister


Bestes Kostümdesign

Alice im Wunderland – Colleen Atwood


Bester Dokumentarfilm

Inside Job – Charles H. Ferguson und Audrey Marrs


Bester Dokumentar-Kurzfilm

Strangers No More – Karen Goodman und Kirk Simon


Bester Schnitt

The Social Network – Kirk Baxter und Angus Wall


Bestes Make-Up

Wolfman – Rick Baker und Dave Elsey



Beste Filmmusik

The Social Network – Trent Reznor und Atticus Ross


Bester Filmsong

Toy Story 3 – Randy Newman (We Belong Together)


Bester Ton

Inception – Lora Hirschberg, Gary Rizzo und Ed Novick


Bester Tonschnitt

Inception – Richard King


Beste visuelle Effekte

Inception – Paul Franklin, Chris Corbould, Andrew Lockley und Peter Bebb

#2 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 28.02.2011 17:08

avatar

Da hat es doch mal den Richtigen getroffen. Ich schätze Colin Firth als Schauspieler sehr. Und es freut mich, dass es in diesem Jahr endlich für ihn gereicht hat, nach dem er im letzten Jahr für "A Single Man" bereits schon einmal für die begehrte Trophäe nominiert war.

Den Film "The King's Speech" darf man wohl als Abräumer der diesjährigen Verleihung bezeichnen. Zwar hat er genau wie "Inception" vier Oscars erhalten, allerdings in den wichtigeren Kategorien, zu denen u. a. beste Regie, bester Film und bester Hauptdarsteller gehören.

#3 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 28.02.2011 17:09

avatar

Bilder der Oscar-Verleihung

#4 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 28.02.2011 17:10

avatar

"The King's Speech" triumphiert bei Oscar-Verleihung

#5 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Scotlandfever 01.03.2011 07:23

avatar

Da sowohl Natalie Portman als auch Colin Firth bereist alle wichtigen Preise abgeräumt haben, war das wohl nur die logische Schlußfolgerung. Ich gönne es den beiden von Herzen. Ihn kenne ich doch aus "Stolz und Vorurteil", "Die letzte Legion" und "Eine zauberhafte Nanny". Und über sie brauch man auch kein weiteres Wort mehr verlieren, denn zumindest Star Wars-Fans dürfte sie schon lange ein Begriff sein.

#6 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 01.03.2011 08:16

avatar

Aus "Eine zauberhafte Nanny" kenne ich ihn nicht, dafür aber noch aus einigen anderen Filmen, zu denen auch Bridget Jones gehört. In "Die letzte Legion" war er übrigens an der Seite von Bollywood-Beauty Aishwarya Rai-Bachchan zu sehen.

#7 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 01.03.2011 08:17

avatar

...and the Oscar goes to

#8 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 02.03.2011 07:32

avatar

Die Nacht der Hollywood-Stars

#9 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Scotlandfever 02.03.2011 13:34

avatar

Tolle Bilder. Danke.

#10 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Rhiannon 03.03.2011 07:43

avatar

Die Königin der Nacht

#11 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Scotlandfever 03.03.2011 11:45

avatar

Sie hat es ebenso verdient wie Colin Firth. Ihr Film "Black Swan" ist bestimmt klasse.

#12 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von Brianna 03.03.2011 20:17

avatar

Ich mag den Mann seit "Stolz und Vorurteil" bereits da hat er gezeigt, dass er Charakterrollen spielen kann. Freut mich, dass es nun im zweiten Anlauf mit dem kleinen Goldenen geklappt hat.

#13 RE: Oscar 2011 (83. Verleihung des Academy Award) von The Flying Scotsman 07.03.2011 20:08

avatar

War mir klar, dass das von einer von euch kommen musste. Aber ich muss ehrlich gestehen, dass er dort wirklich sehr, sehr gut gespielt hat. Ich habe den Film ja erst neulich mit Rhiannon zusammen angeschaut.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de